Newsletter

Tragen Sie Ihre e-mail Adresse ein

Camping in Kroatien


Kroatien ist, so sagen die, die es wissen müssen, das Reiseziel „Nummer 1 in Europa für Campingliebhaber". Das Land ist hinsichtlich der Vielfältigkeit seiner Landschaft, der tausend Inseln und Inselchen, Halbinseln und Buchten einzigartig und idyllisch. Hier können sie die Tage unter strahlend blauem Himmel und die warmen Nächte unter dem Sternenzelt verbringen, also ein Land wie geschaffen für einen Campingurlaub mit all seinen modernen Annehmlichkeiten, die der Gast wünscht. Fast 90% der kroatischen Campingplätze liegen entlang der Adriaküste, auf den Inseln oder in der Nähe von Flüssen und Seen.

Die Unterbringung auf dem Campingplatz

Der Campingplatz ist eine der populärsten Unterbringungsmöglichkeiten in Kroatien und 25% aller Übernachtungen im touristischen Bereich werden auf Campingplätzen verzeichnet. Camper sind immer herzlich willkommene Gäste an unserer Küste. Heute befindet sich die überwiegende Zahl der Campingplätze in privatem Besitz, was wiederum ein umfangreicheres und qualitativ besseres Angebot zur Folge hat. Eine gesunde Konkurrenz kommt auch den Campern zu Gute. Heuzutage wird auf den Campingplätzen auch eine Unterbringung in Mobilheimen, Bugalows oder Appartements angeboten, was wiederum so zu einer Anhebung des kroatischen Campingstandards führte.

Ihr perfekter Campingurlaub- wohin soll der gehen?

Die am weitesten entwickelten Regionen in Kroatien, ausgehend von der Anzahl der Campingplätze, deren Kapazität und der Qualität der Dienstleistungen, sind Istrien und die Kvarner Bucht mit ihren Inseln. Dalmatien jedoch ist der attraktivere Teil mit seiner wunderschönen Natur, der Küste und der vielen Inseln. Die meisten Campingplätze befinden sich an der Küste in der Nähe des Strandes.

Menschen aus allen Lebensbereichen können hier das Urlaubsdomizil ihrer Wahl finden, von Istrien bis Dalmatien, von Campingparks, d.h. großen Campingdörfern mit ihrer eigenen dynamischen Atmosphäre, bis zu kleinen famliären Campingplätzen, wo jedem einzelnen Gast seine Individualität und Privatsphäre gewährt bleibt.

Ausstattung und Angebote kroatischer Campingplätze

Das Angebot und die Standards der Campingplätze entsprechen im Allgemeinen den europäischen Camping Maßstäben, besonders was die Ausstattung sowie die Unterkunftsmöglichkeiten mit einer gut entwickelten Infrastruktur, auch im Sanitärbereich, betrifft. Hinsichtlich der Unterkunftspreise gehören die Campingplätze in Kroatien zu den günstigeren Reisezielen im Mittelmeerraum. Besonders muß darauf hingewiesen werden, daß das Campen außerhalb des Campingplatzes gesetzlich verboten ist.

Was die Ausstattung der Campingplätze betrifft, so stehen den Gästen auch viele Sportangebote zur Verfügung, wie z.B.: Reiten, Segeln, Tauchen, Surfen, Wasserski, Wandern usw. Es gibt Schwimmbäder, Sport- und Spielplätze. Es werden auch zahlreiche Hobbykurse angeboten. Alle Angebote stehen im Einklang mit der neuen Kategorisierung nach europäischem Standard. Die Camping in Kroatien sind ein ideales Urlaub sowohl für junge Familien als auch für ältere Menschen, die sich erholen und ihren Urlaub in der Natur verbringen möchten.

Angebote außerhalb der Campingplätze.

Den Campingurlaubern werden zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten angeboten: angefangen von den Naturphänomenen wie z.B. den Kornaten-Inseln ("ein Paradies für Nautiker"), den einzigartigen Plitwitzer Seen, dem Nationalpark Paklenica, den bekannten, mondänen Brijuni Inseln, bis zur grünen Insel Mljet. Andere kunst-historische Sehenswürdigkeiten, sollte sich ihr Campingplatz in deren Nähe befinden, wären zu empfehlen, wie z. B. die Basilika des hlg. Euphrasius in Poreč, die Arena in Pula, die Stadt Trogir, der Palast des Diokletians in Split sowie der historische Stadtstaat Dubrovnik. Alle diese Sehenswürdigkeiten stehen unter dem Schutz der UNESCO und zählen zum Weltkulturerbe. Sie sollten diese Ausflugsziele unbedingt besuchen..

Eine Frage zum Schluß: Warum sollte man in Kroatien campen?

Für Liebhaber der Sonne, des Meeres, des Mittelmeerklimas sowie für diejenigen, die dem Alltagsleben entfliehen möchten, sind die kroatischen Campingplätze ideal. Dank unberührter Natur, einem guten Preis/Leistungsverhältnis, der Gastfreundlichkeit und der idyllischen Atmosphäre, sind die Campingplätze zu echten Urlaubsoasen geworden, ein Heilmittel gegen den alltäglichen Streß und das richtige Mittel, um sich vom hektischen Stadtleben zu erholen. In einem breitgefächertem Angebot kroatischer Campingplätze finden auch Menschen und Familien mit gehobeneren Ansprüchen das Richtige: angefangen vom Baden in sauberem, glasklarem Wasser, Sonnenbaden in einer unbeschreiblich schönen Natur des Küstenlandes, bis zu einem vielfältigen Angebot an Sportarten zu Lande und zu Wasser und an anderen Rekreationsmöglichkeiten...

Wir dürfen aber auch nicht vergessen, die kroatische Küche zu erwähnen, die mit ihren mediteranen Aromen und Düften einen jeden verzaubert und dem Gast Spezialitäten der einheimischen und der internationalen Küche bietet natürlich immer in Begleitung eines erlesenen Weines.

Finden Sie noch mehr Gründe, warum ein Campingurlaub in Kroatien für Sie das Richtige ist.