YouTube Videos ansehen

Willkommen in Kroatien...

...Land der tausend Inseln

Dubrovnik

Kroatien ist ein junges und selbständiges, demokratisches Land mit einem Meer, welches den Ländern Mitteleuropas am nächsten liegt. Seine stark gegliederte Küste ist fünftausend Kilometer lang und ihr sind über tausend Inseln vorgelagert. Auf Sie wartet ein Land, welches die geografischen und klimatischen Elemente des Mittelmeeres, Mitteleuropas, der Pannonischen Tiefebene, des Donaugebietes (Podunavlje), bewaldeter und hügeliger Regionen sowie hoher Gipfel und Gebirgshänge, die sich bis zur einzigartigen und unvergesslichen Adriaküste absenken, in sich vereint.

Einige grundlegende Fakten...

Bevor Sie sich entschließen, nach Kroatien zu kommen, wäre es gut, sich in Erinnerung zu rufen:

  • Hauptstadt Zagreb
  • mehrheitlich sehr gläubige römisch-katholische Bevölkerung
  • Fahne - rot-weiß-blau
  • Schachbrettwappen mit roten und weißen Feldern, das altkroatische Flechtwerk (die häufigste Verzierung)
  • Währung: Kuna und Lipa; Besonderheiten: der in Europa selten gewordene Gänsegeier aus der Welt der Fauna und die Degenia velebitica, eine endemische Art der kroatischen Flora.

Lage Kroatiens auf der Landkarte von Europa.

Landschaften, Natur und Sehenswürdigkeiten...

Außerdem sollten Sie wissen, dass Kroatien 8 Nationalparks, mehrere Parkwälder und Naturreservate verschiedener Art hat: natürliche, landschaftsgärtnerische, geologische und botanische Gärten - Arboreten. Über das ganze Land verstreut finden wir eine Vielzahl von Kulturdenkmälern aus allen geschichtlichen Epochen.

Land der Kontraste...

Istrien

Kroatien war in seiner langen Geschichte vielen verschiedenartigen Einflüssen ausgesetzt. Die Kroaten verstanden es jedoch in dieser bewegten Zeit, von jedem der vielen wechselnden Herren das Beste zu nehmen und sich zu Nutze zu machen. Kroatien ist wegen der Vielfalt der Natur, aber auch wegen vieler anderer Elemente ein Land der Kontraste. Vermischt sind Elemente der Epik und Lyrik, sowohl aus der Vergangenheit als auch aus der Gegenwart.

Campingtourismus in Kroatien

Ein wesentlicher Bestandteil des kroatischen Tourismus ist der in Kroatien gut entwickelte und weit verbreitete Camping-Tourismus.

Indem man sich an die Anforderungen des Campingpublikums anpasste, wurde eine touristische Kultur und Professionalität der freundlichen Gastgeber im Umgang mit den Gästen entwickelt. Gute Organisation, ständige Ergänzung der Campingplätze durch spezielle Objekte und ein gutes Angebot, locken immer mehr Gäste an. Dadurch wurden ein Renommee und ein Image Kroatiens als ideale Camping-Destination geschaffen.

So gibt es auf den Campingplätzen, von Savudrija bis Dubrovnik, ein angepasstes Angebot. Im natürlichen Ambiente wird durch Sport, gesunde Ernährung, Ausübung von Hobbys, für die es im beruflichen Alltag wenig Zeit gibt, ein Gleichgewicht hergestellt. Die Segnungen der Sonne, des Wassers und der Luft werden maximal genutzt, man lebt in und mit der Natur, in einer sauberen und gesunden, also ökologisch intakten Umwelt.

WILLKOMMEN IN DER CAMPING-DESTINATION KROATIEN!

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig über Neuheiten, Angebote und Tipps aus dem Campingland Kroatien informieren

  • HTZ - Kroatische Zentrale für Tourismus
  • UKH - Croatian Camping A.
  • European Federation of Campingsite Organisations and Holiday Park Associations