Adresse und Kontakt
  • Betriebszeit IV-XI
  • Gesamtfläche: 2,3
  • Kapazität: 96

Der Camperrastplatz Duboka befindet sich an den südlichen Berghängen des Naturparkes Papuk, einem UNESCO-Geopark, im Tal eines Flüßchens, welches flußabwärts zum nächstgelegenen Ort Velika führt.

Eine besondere Aufmerksamkeit wird im Camp auf den Umweltschutz, den Gebrauch von alternativen Energiequellen, auf die Abwasseraufbereitung und auf die Mülltrennung gelegt. Der Campingplatz wurde größtenteils aus natürlichen Materialien erbaut und eingerichtet. Den Gästen stehen Parzellen mit Strom- und Wasseranschluß zur Verfügung. Die Stellplätze sind für einen Aufenthalt mit Zelten gedacht. Es gibt Sanitäranlagen, eine Gemeinschaftsküche und einen Grillplatz.

Dank seiner Position, ist der Campingplatz ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen zu den Bergen des Papuk, eines Geoparkes, der in die UNESCO –Liste aufgenommen wurde. Dieser Teil Slawoniens ist ebenso über die Grenzen hinaus bekannt für seine zahlreichen gastronomischen Speziialitäten, die Sie unbedingt probieren sollten.

Übersicht

Übersicht

Mini-Campingplatz Duboka Stellplatz

Campingplatzprofil

  • am Fluss
  • Nationalpark/Naturpark Nähe
  • Hunde/Katzen erlaubt
  • Stadtzentrum: 5 km

Stellplätze

  • Stellplätze: 32
  • Stellplätze mit Strom und Frischwasser: 11

Sanitäreinrichtungen

  • Sanitärgebäude Nr.: 2
  • Einzelwaschkabinen
  • Waschbecken mit Warmwasser
  • Ausguss für Kassettentoiletten
  • Servicestation für Wohnmobile
Google Map

Google Map

Sehenswürdigkeiten

Velika Der Ort Velika befindet sich im unteren Abschnitt eines kleines Flüßchens, an den südlichen Hängen des Naturparks Papuk, einem Welt-Geopark der UNESCO. Der Weg, der zur 15 km entfernten Stadt Požega führt, durchquert unübersehbare slawonische Felder, die sich in diesem Teil Kroatiens ungewöhlich mit den umliegenden Hügeln und Berggipfeln vereinen und so eine einzigartige Kulisse für ein Urlaubserlebnis voller Aktivitäten in der Natur bieten.  (Mehr »)
Požega Die Stadt Požega zieren, im Unterschied zu allen anderen Orten dieses überwiegend ebenen Teiles in Kontinentalkroatien, zahlreiche Hügel und Bäche, die das Relief und den Grundriß dieser Stadt sehr dynamisch und abwechslungsreich gestalten. Die ganze Stadt liegt in der Zlatna dolina-das GoldeneTal (lat. Vallis Aurea) an den Hängen des Požeška gora und ist von zahlreichen kulturellen und historischen Denkmälern umgeben. Von den Veranstaltungen ist sicherlich das Festival AureaFest zu erwähnen, eine Woche voller unterhaltender Veranstaltungen, Ereignisse und Aufführungen.  (Mehr »)

Auszeichnungen und Anerkennungen